Über uns

Das Unternehmen eXakt Fensterrecycling GmbH wurde im März 1998 gegründet.

Geschäftsführender Gesellschafter ist Herr Edgar Scheffler.

Seit 04-06-1999 hat sich die eXakt Fensterrecycling GmbH jährlich der Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb unterzogen.

Gegenstand des Unternehmens ist die recyclefähige Aufbereitung von Altfenstern und die Vermittlung von Aufträgen der Entsorgung anderer Bauabfälle für unsere Kunden.

Unser Unternehmen hat sich zum Ziel gestellt, auf dem Marktsegment der Altfensterentsorgung durch industrielle Verarbeitungsmethoden einen volkswirtschaftlich günstigeren Kostenfaktor zu erreichen und die anfallenden Stoffe dem Wirtschaftskreislauf sortenrein wieder zuzuführen.

Somit wird dem Inhalt des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz entsprochen.

Im Unternehmen sind z.Z. 12 Vollzeitkräfte und eine Halbtagskraft beschäftigt. Die Aufgaben im administrativen Bereich werden durch 4 Arbeitskräfte wahrgenommen und im produktiven Bereich sind 8 Arbeitskräfte beschäftigt. Zwei Beschäftigte davon arbeiten ständig im Bereich Produktion “Aufbereitung von Altfenster“.

Standort

Die Firma eXakt Fensterrecycling GmbH hat in 13053 Berlin-Hohenschönhausen, Marzahner Str. 21 eine ca. 1.600 m2 große Grundstücksteilfläche (Flur 10 / Flurstück 34) gemietet.

Die Grundstücksfläche umfasst eine betonierte Freifläche von ca. 1300 m. Mitgenutzt werden vereinbarungsgemäß vorhandene Sanitärräume in einem benachbarten Gewerbegebäude auf dem Grundstück.

Die Fa. eXakt Fensterrecycling GmbH betreibt auf dem beschriebenen Grundstück eine Altfensterrecyclinganlage. 

Die generelle Betriebszeit erstreckt sich werktags auf einen Zeitraum von 07.00 bis 18.00 Uhr.

Zum Einsatz kommen hierbei Altfenster, die als Baugruppen von Baustellen oder von Fensterbaufirmen über Containerdienste angeliefert wurden.

Die eXakt Fensterrecycling GmbH

  • unternimmt alles um Abfälle in die Stoffkreisläufe zurückführen, soweit es möglich und wirtschaftlich vertretbar ist. 
  • will den offenen, sachlichen Dialog mit unseren Kunden, den Behörden und der Öffentlichkeit pflegen. 
  • nimmt die Verantwortung für Qualität und Umweltschutz wahr und sichert die Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Vorschriften des Umweltrechtes.